Startseite
Kleines Bücherzimmer Bücher & Rezensionen
TOP-Bücher
Autoreninterviews
Bücher-Charts
Klassische Autoren
und ihre Werke
Schreibfeder - Gedichte
& Kurzgeschichten
Märchen & Sagen
Lexikon
Zitate
Banner
    
   
   
   
Hakan Nesser
 
 
 
Richard Castle
Castle 8: High Heat - Unter Feuer
 
Verlag: Cross Cult
Format: Taschenbuch, 450 S.
ET: 12 / 2016
Preis: 0,00 €
ISBN: 9783864252914
Kaufen bei:  bei Amazon.de kaufen

Klapptext:
Eine New Yorker Gruppe, die dem Islamischen Staat Treue geschworen hat, enthauptet einen Journalisten im ISIS-Stil. Der Mord wird für Cap- tain Nikki Heat vom NYPD zu mehr als nur einem weiteren Fall, als die Täter ihr nächstes Ziel an- kündigen: ihren Ehemann, den Zeitschriftenau- tor Jameson Rook. Unterdessen konnte Heat einen flüchtigen Blick auf eine Person erhaschen, von der sie schwört, dass es sich bei ihr um ihre Mutter handelt ... eine Frau, die seit fast zwanzig Jahren tot ist.
 
Grosse-Literatur.de-Rezensionen:
Richard Castle – High Heat - Unter Feuer
Band 8

Richard Castle, bekannt als der Schreiberling beim 12. Revier des NYPD bringt uns mit High Heat – Unter Feuer seinen nunmehr Achten und damit vermutlich letzten Roman um den NYPD-Captain Nikki Heat auf den Markt. Denn nach Ende der Ausstrahlung der 8. Staffel und damit verbundene Staffelfinale der TV Serie bleibt zu erwarten, ob Richard Castle das Schreiben um die Romanheldin endgültig einstellt.


Inhalt
Eine Gruppe die dem sogenannten Islamischen Staat die Treue schwört, taucht urplötzlich inmitten des Wahlkampfes um das Weiße Haus, in New York City auf. Ein Video, das unter anderem dem 12. Revier zugespielt wird und auf dessen man die Enthauptung einer jungen Frau mitverfolgen kann, erschüttert die Mitarbeiter des New Yorker Morddezernats unter Leitung von Captain Nikki Heat. Die beiden maskierten Attentäter handeln nicht nur im Auftrag des sog. IS und rufen zum Jihad gegen die Ungläubigen auf, nein, es kommt noch schlimmer: Das nächste Opfer soll kein anderer sein, als der weltweit gereiste Enthüllungsautor Jameson Rook.

Und ausgerechnet dieser ist derzeit auf Journalistenreise mit einem der US-Präsidentschaftskandidaten im Rennen um das Oval Office. Nikki Heat kann daher nicht nur keinen Kontakt zu Jameson Rook herstellen, sondern ihr sitzt auch noch die oberste Führungsriege der New Yorker Polizei im Nacken, denn schnell verbreitet sich das Video im Internet und Nikki Heat tappt mit der Ermittlung noch vollkommen im Dunkeln.

Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt …


Fazit
Richard Castle, der mit der Nikki Heat-Reihe nicht nur seine Erfahrungen um die Ermittlungen in einem New Yorker Polizeirevier zur Papier gebracht hat, sondern sich im Zuge dessen auch noch auf eine Liaison mit dem jetzigen Captain eingelassen hat, schreibt uns, wie anfangs erwähnt, mit seinem achten Roman, dass wohl vermeintliche Ende um Nikki Heat.
Mit den Derrick Storm Romanen brachte sich Richard Castle nicht nur in die Öffentlichkeit und den Olymp der Buchbranche, sondern schaffte es zudem auch, mit Nikki Heat eine Titelheldin zu kreieren, die nicht nur auf erlebten Ereignissen basiert, sondern seine Story auch noch mit großem Humor, Selbstironie und einem kleinen Drang zur eigenen Selbstdarstellung zu spicken und letzten Ende einen lesenswerten Roman zu präsentieren, der auch nach dem jetzigen achten Teile keineswegs an Fahrt verliert. Das brachte ihn regelmäßig auf die Bestsellerlisten.

Castle schafft es die Story flüssig zu machen, eindeutige und zukünftige Ereignisse so zu verfälschen und den Leser auf eine falsche Spur zu schicken, sodass man sich das ein oder andere Mal selbst immer wieder dabei erwischt, auf das buchstäblich falsche Pferd zu setzen.

High Heat – Unter Feuer ist der niedergeschriebene Abschluss zu einer großartigen TV-Serie und sehr guten Adaption der Serienhandlungen die sich im Buch wiederspiegeln.

Wer jetzt reumütig zurückblickt, der sollte sich freuen, denn - ACHTUNG KLEINER SPOILER – Nikki Heat trifft in diesem letzten (?) Roman auf einen alten Bekannten, mit dem alles einmal begann …




schwamm, Grosse-Literatur.de
 
 
weitere Titel von Richard Castle bei Grosse-Literatur.de:
Castle 05: Deadly Heat - Tödliche Hitze
Raging Heat - Wütende Hitze
 
 
 
 
   
Romane & Erzählungen
Fantasy & Science Fiction
Historische Romane
Krimis & Thriller
Kinder & Jugend
Liebesromane
Film & Fernsehen
Klassiker & Lyrik
Kurzgeschichten
Sonstige Literatur
Comics
Historische Biographien
Autobiographien
Sonstige Biographien
 
Kunst, Fotografie,
Film & Musik
Geschichte
Naturwissenschaften
Abenteuer, Reisen
& Länder
Natur, Tiere & Garten
Gesundheit & Esoterik
Essen & Trinken
Ratgeber & Lebenshilfe
Sonstige
 
Länder
Tiere & Natur
Sonstige Bildbände