Startseite
Kleines Bücherzimmer Bücher & Rezensionen
TOP-Bücher
Autoreninterviews
Bücher-Charts
Klassische Autoren
und ihre Werke
Schreibfeder - Gedichte
& Kurzgeschichten
Märchen & Sagen
Lexikon
Zitate
Banner
    
   
   
   
Hakan Nesser
 
 
 
Christopher Golden
Snowblind: Tödlicher Schnee
 
Verlag: Cross Cult
Format: Taschenbuch, 400 S.
ET: 09 / 2017
Preis: 0,00 €
ISBN: 9783959811941
Kaufen bei:  bei Amazon.de kaufen

Klapptext:
Das kleine Städtchen Coventry in New England hat schon tausende Schneestürme erlebt… aber noch keinen wie diesen. Menschen gingen in das weiße Gestöber und kamen nie mehr zurück. Jetzt, zwölf Jahre später, zieht ein weiterer Sturm auf und die Bewohner von Coventry erinnern sich an diejenigen, die sie im Schnee verlorenhaben. Ein Fotograf trauert um seinen kleinen Bruder. Der Tod seiner Frau hat tiefe Narbenim Leben eines Gelegenheitsdiebs hinterlassen. Und auf der anderen Seite des Landes erhält eine Frau einen Anruf … von einem Mann, der seit zwölf Jahren tot ist.Der neue Sturm wird noch schrecklicher als der Letzte werden und die Erkenntnis bringen, dass der Albtraum gerade erst anfängt.
 
Grosse-Literatur.de-Rezensionen:
Der Autor
Christopher Golden ist bisher eher den US-amerikanischen Buchfreunden ein Begriff. Er schrieb Romane u.a. zu Buffy, The Myth Hunters und Strangewood und verkaufte bislang mehr als 8 Millionen Exemplare. Er lebt mit seiner Familie in Massachusetts.

Das Buch
Snowblind - Tödlicher Schnee erschien bereits vor über 3 Jahren unter dem Titel Snowblind: A Novel in den USA und schaffte es sogar damit zu einer Rezension der derzeit unangefochtenen Nummer eins der Horrorthriller: Stephen King. King lobt den Roman und titelt selbst „Dieser Roman lässt deine Knochen und dein Herz gefrieren“.

Und doch hatte keiner der deutschen Verlagshäuser ein Auge auf den Roman, sodass der Cross-Cult Verlag nun, mehr als 3 Jahre später, die Geschichte um das Städtchen Coventry in New England ins deutsche übersetzt und bringt uns diese nun am 04.09.2017 auf den deutschen Buchmarkt.


Worum geht es?
Coventry ein kleines Städtchen in New England erlebt jedes Jahr aufs Neue einen Schneesturm und jedes Mal scheint der nächste heftiger zu sein, als der im Jahr zuvor. Die Menschen arrangieren sich mit dem Wetter, doch bei einem der schlimmsten Blizzards vor 12 Jahren wurde alles anders: Dutzende Menschen wurden von dem Schnee wie vom Erdboden verschluckt, verschwanden und wurden nie wieder gesehen.

Zwölf Jahre später scheint sich der Blizzard zu wiederholen, die Wetterstationen rechnen mit einem Schneesturm, der dem vor zwölf Jahren in nichts nachstehen wird und noch während sich die Bewohner zurückerinnern, geschehen merkwürdige Dinge. Plötzlich erhält eine Frau auf der anderen Seite der USA einen Anruf, von einem Mann, der seit genau zwölf Jahren tot ist. Und dies ist nicht die einzige Person, die von seltsamen Ereignissen und Begegnungen überrollt wird ...


Fazit
Snowblind könnte selbst aus der Feder des bereits erwähnte Stephen King stammen. Die Story ist sehr durchdacht, spannend bis zur letzten Seite und die Protagonisten sehr gut ausgewählt. Anfangs springt man sehr oft und schnell durch die einzelnen Hauptpersonen, was von einem erstmals ein bisschen störend empfunden werden kann, doch hat dies für den weiteren Verlauf eine enorme Bedeutung. Denn nur wenn man jede einzelne Person kennt, versteht man den roten Faden der Geschichte und erkennt die Zusammenhänge. Auch der Zeitsprung von der Vergangenheit vor zwölf Jahren, in das Heute und Jetzt ist Christopher Golden gelungen.

Daher kann ich alles in einem, Snowblind wärmstens empfehlen und noch immer frage ich mich, weshalb viele andere das Potenzial dieser Novelle nicht erkannt haben. Immerhin ist in den USA bereits eine Verfilmung in Serienformat geplant.

Der Cross-Cult Verlag liefert uns hier einen Roman für die noch anstehenden kälteren Tage und Christopher Golden wird es damit hoffentlich ermöglicht werden, auch auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen.



schwamm, Grosse-Literatur.de
 
 
weitere Titel von Christopher Golden bei Grosse-Literatur.de:
Buffy - Halloween - Band 2
 
 
 
 
   
Romane & Erzählungen
Fantasy & Science Fiction
Historische Romane
Krimis & Thriller
Kinder & Jugend
Liebesromane
Film & Fernsehen
Klassiker & Lyrik
Kurzgeschichten
Sonstige Literatur
Comics
Historische Biographien
Autobiographien
Sonstige Biographien
 
Kunst, Fotografie,
Film & Musik
Geschichte
Naturwissenschaften
Abenteuer, Reisen
& Länder
Natur, Tiere & Garten
Gesundheit & Esoterik
Essen & Trinken
Ratgeber & Lebenshilfe
Sonstige
 
Länder
Tiere & Natur
Sonstige Bildbände